#Instandhaltung

Was bedeutet blauer Rauch aus dem Auspuff?

Veröffentlicht 17-06-2021 Jay

Was bedeutet blauer Rauch aus dem Auspuff?

Wenn Sie sehen, dass der blaue Rauch aus dem Auspuff Ihres Autos kommt, wissen Sie bereits, dass es nichts Gutes sein kann. Leider hast du recht. Mit diesem Symptom sind einige sehr schwerwiegende und sehr teure Mängel verbunden, deren Verdacht Sie sofort an eine Autowerkstatt verweisen sollte.

Bedeutung von blauem Rauch

Im Allgemeinen bedeutet blauer Rauch aus dem Auspuff , dass Öl in den Brennraum gelangt ist. Natürlich können alte Autos aufgrund kleinerer Undichtigkeiten eine kleine Menge Öl einlassen, aber Sie sollten darauf achten, wie oft dies passiert und wie lange der Rauch anhält. Wenn es eher sporadisch und in kleinen Mengen auftritt, macht es möglicherweise nicht viel Sinn, herumzugraben. Denken Sie jedoch daran, den Ölstand in einer solchen Situation sehr häufig zu überwachen.

Die Situation sieht schlimmer aus, wenn Sie Besitzer eines neueren Autos sind. Dies kann zB ein Hinweis auf einen beschädigten Turbolader sein . Bei Nichtbeachtung können andere Komponenten beschädigt werden. Blauer Rauch aus dem Auspuff kann auch bei undichten Ventilführungen, Kolbenringen oder verschlissenen Zylinderlaufbuchsen auftreten. Jedes dieser Dinge kostet viel. Leider ist in diesem Fall die Diagnose selbst nicht billig und kann ziemlich lange dauern.

Ursachen für blauen Rauch aus dem Auspuff

Was sind die Gründe für solche Misserfolge? Meistens ist es der unsachgemäße Betrieb des Autos, der zu einer übermäßigen Erwärmung des Motors führt, aber auch alle Arten von Kollisionen, nach denen nicht genügend gründliche Reparaturen durchgeführt wurden. Wenn Sie einen Mechaniker Ihres Vertrauens haben, gehen Sie zu ihm, vielleicht berät er Sie, wie Sie dieses Problem so günstig wie möglich, aber vor allem so effizient und sicher für Sie beheben können.

Kommentar (0):

Noch keine Kommentare

Einen Kommentar hinzufügen