Škoda ist eine tschechische Herstellung, deren Wurzeln bis ins 19. Jahrhundert zurückreichen. Es wurde 1895 gegründet und ist ab 1991 Teil der Volkswagen Aktiengeselschaft - deutscher Konzern mit Sitz in Wolfsburg. Der Hauptsitz von Škoda befindet sich in der tschechischen Stadt Mlada Boleslav. Derzeit produziert Škoda Personenkraftwagen wie Fabia, Scala, Rapid, Octavia oder Superb, SUVs und Frequenzweichen wie Kamiq, Koroq und Kodiaq sowie ihr erstes Elektroauto, das 2020 hergestellt wurde und den Namen Enyaq iV trägt. Die Produkte von Škoda werden in mehr als 100 Ländern weltweit verkauft. Seit 1901 setzt Škoda seinen erfolgreichen Wettbewerb im Motorsport fort, insbesondere bei der Rallye-Weltmeisterschaft und der Rallye-Weltmeisterschaft 2.
Fabia 5J
Fabia 5J

Fragen & Antworten   Handbuch
Diagramme & Anleitungen: Sicherungskasten  

Fabia 6Y
Fabia 6Y

Fragen & Antworten   Handbuch
Diagramme & Anleitungen: Sicherungskasten  

Fabia NJ
Fabia NJ

Fragen & Antworten   Handbuch
Diagramme & Anleitungen: Sicherungskasten  

Kodiaq I
Kodiaq I

Fragen & Antworten   Handbuch
Diagramme & Anleitungen: Sicherungskasten  

Octavia 1U
Octavia 1U

Fragen & Antworten   Handbuch
Diagramme & Anleitungen: Sicherungskasten  

Octavia 1Z
Octavia 1Z

Fragen & Antworten   Handbuch
Diagramme & Anleitungen: Sicherungskasten  

Octavia 5E
Octavia 5E

Fragen & Antworten   Handbuch
Diagramme & Anleitungen: Sicherungskasten  

Roomster I
Roomster I

Fragen & Antworten   Handbuch
Diagramme & Anleitungen: Schaltplan der ABS-Steuerpumpe   Sicherungskasten  

Superb III
Superb III

Fragen & Antworten   Handbuch
Diagramme & Anleitungen: Sicherungskasten